01. 10. 2017   Oberliga

Zweiter Saisonsieg

Die SG Dürkheim/BI Speyer hat in der Basketball-Oberliga im vierten Saisonspiel ihren zweiten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Andreas Merk bezwang in der Speyerer Nordhalle den TuS Treis-Karden mit 84:75 (37:38). „Wir boten eine gute Teamleistung in einer hart, aber fair geführten Partie“, erklärte SG-Routinier Matthias Grunenberg nach dem Kräftemessen. In der Schlussphase, als die Gäste ihren Rückstand auf sieben Punkte verkürzt hatten, behielten die Pfälzer die Nerven und setzten sich schließlich verdient durch.

Sebastian Fischer (23), Emir Togul (15) und Maurice Quinton (15) erzielten die meisten Punkte für die Reservemannschaft der BIS Baskets Speyer, die ihr nächstes Heimspiel am Samstag, 21. Oktober (16 Uhr), gegen die DJK Saarlouis II in der Bad Dürkheimer TV-Halle bestreiten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Basketball-Internat Speyer e.V.