06. 03. 2018   Oberliga

Sensation verpasst

Die SG Dürkheim/BI Speyer ist knapp an einer Sensation vorbeigeschrammt. Nach hartem Kampf unterlagen die Pfälzer dem Spitzenreiter der Basketball-Oberliga, BBC Montabaur, mit 81:83 (45:36). Überragender Akteur auf dem Feld in der Kreissporthalle der Westerwälder war SG-Schütze Philip Karst, der 38 Punkte erzielte. Auch Emir Togul (14) und Matthias Grunenberg (11) punkteten zweistellig für die Gäste.

Erst im letzten Abschnitt geriet die Spielgemeinschaft um Trainer Andreas Merk entscheidend ins Hintertreffen. „Ich bin sehr zufrieden, wie wir über drei Viertel gespielt haben, und hoffe, dass wir am Samstag an diese Leistung anknüpfen können“, erklärte Mannschaftssprecher Matthias Grunenberg. Mit seinen Teamkollegen erwartet er am 10. März ab 16 Uhr die Gäste von den Baskets Völklingen in der Bad Dürkheimer TV-Halle.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Basketball-Internat Speyer e.V.