14.11. 2017   JBBL

Auf dem Vormarsch

Die BIS Baskets Speyer sind mit einem Sieg in die Relegationsrunde der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) gestartet. In der Nordhalle bezwang die Auswahl von Trainer Jordi Sabate die Gäste vom SSC Karlsruhe mit 66:58 (31:32). Nach der knappen Vorrundenniederlage gegen die Badener haben die BIS Baskets dank des direkt gewonnenen Vergleichs die Karlsruher nun in der Tabelle überflügelt.

Mit einer Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel verdienten sich die Talente der Domstädter den Sieg. Auffälligste Akteure waren Janek Schallert (21 Punkte), David Sole (18) und Simon Matthä (13). Am Sonntag (13 Uhr) wollen die Speyerer mit einem Erfolg über das noch sieglose Schlusslicht BA Augsburg in der TVD-Halle ( Bad Dürkheim ) ihren Vormarsch in der Rangliste fortsetzen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Basketball-Internat Speyer e.V.