23. 05. 2016   NBBL

Zwei weitere Etappen

Die U19 der BIS Baskets Speyer kämpft in zwei Etappen um den Verbleib in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL). Die Mannschaft von Trainer Julian Krieger bestreitet am 18. und 19. Juni in München sowie am 25. und 26. Juni in Bonn/Rhöndorf Qualifikationsspiele. Gegner sind neben den jeweiligen Gastgebern, TS Jahn München und Team Bonn/Rhöndorf, die Mannschaften von MTV Kronberg, DJK/MJC Trier und BBC Bayreuth. Die beiden besten Teams dieser Sechsergruppe kämpfen in der kommenden Saison um Bundesligapunkte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Basketball-Internat Speyer e.V.