30. 08. 2018 Erste Regionalliga

Talente im Fokus

Nachwuchsförderung bleibt bei den Morgenstern BIS Baskets Speyer eine wichtige Komponente. Zum Kader für die kommende Saison in der Ersten Regionalliga Südwest zählen vier Spieler, denen Chefcoach Carl Mbassa gute Perspektiven einräumt.

Erfahrung in der ersten Männermannschaft der Domstädter haben in der vergangenen Runde  Jan Hartinger, der heute 21 Jahre alt wird, und sein Bruder Steven Hartinger (18 Jahre) gesammelt. Auch der 16-Jährige Flügelspieler Janek Schallert bleibt den BIS Baskets treu und hofft sich unter Chefcoach Mbassa weiterzuentwickeln.

„Wir sind uns unserer Verantwortung durchaus bewusst“, betont BIS-Sportmanager Gerd Kopf, der beim Trainingsbeginn einen Rückkehrer begrüßte; Lawrence Mugagan hat für die Speyerer in der U16-Bundesliga gespielt, ehe er nach Ludwigsburg wechselte. In der vergangenen Runde war der heute 20-Jährige für das Team der BG Karlsruhe in der Ersten Regionalliga im Einsatz.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Basketball-Internat Speyer e.V.